Welche Vorsichtsmassnahmen sollten Senioren bei ihren Wanderungen beachten ?

Gesundheitszustand

Jeder Senior sollte seien Gesundheitszustand von seinem Hausarzt überprüfen lassen und bei jeder Wanderung alle benötigten Medikamente mit sich nehmen.

Während der Wanderung immer ausreichend viel Wasser trinken, am besten wahrscheinlich Mineralwasser, damit der Körper auch mit ausreichend viel Salz versorgt wird, das der Köper durch Schwitzen verliert.

Schutzimpfungen gegen Tetanus erneuern lassen und mit dem Arzt einen eventuell nötigen Impfplan besprechen.

Richtige Kleidung wählen

Für die Wanderroute und die Jahreszeit richtige Kleidung wählen. Vor allem Schuhe und Regenschutz.

Andere Personen informieren

Nicht zu sehr auf das Handy verlassen, da es defekt sein kann, die Batterie leer ist oder es keinen Empfang gibt. Deshalb den Personen, die man benachrichtigt, immer einen Ausdruck der Wanderoute mit allen Details geben.

Mit diesen Vorsichtsmaßnahmen sollte jeder Senior ausreichend gut geschützt sein und seine Angehörigen und Freunde sich keine unnötigen Sorgen machen müssen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.