Archiv der Kategorie: Große Denker der Menschheit

Essayists: Michel Montaigne

I  like to read essays, when they are well written. Not too many words, if they are not really needed. Essays demonstrate the thinking process of the writer and oftenly they are even much better than texts from some philosophers. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Große Denker der Menschheit, Schreiben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Große Denker der Menschheit: Laotse, Dschuang Dsi und Konfuzius

Laotse lebte im 6. Jahrhundert v. Chr.,  Konfuzius um 500 v. Chr. und  Dschuang Dsi im 4.  Jahrhundert vor Chr. in China. Laotse  erklärt in seinem Werk  Tao-Te – Ching die Grundlagen des Taoismus, der von der Annahme ausgeht, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Große Denker der Menschheit | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Große Denker der Menschheit: 1.33 Georg Simmel: Kant und Goethe

1913 hat Georg Simmel seine Überlegungen zu Kant und Goethe veröffentlicht. Das eBook kann kostenlos bei Amazon runtergeladen und entweder mit den Kindle-Lesegeräten oder mit der von Amazon  für PC’s verfügbaren Apps  gelesen werden. Georg Simmel Kant und Goethe Kant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Große Denker der Menschheit | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Große Denker der Menschheit: Naturphilosophie Teil 1.32 Kant: Bilden von abstrakten Begriffen

Kant Was heißt, sich im Denken zu orientieren ? In dieser Schrift untersucht Kant, wie wir  – von konkreten, auf praktischen Beobachtungen und Erfahrungen beruhenden Begriffen  ausgehend –  immer abstrakter werdende Begriffe entwickeln. Dabei haften diesen abstrakten Begriffen aber immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Große Denker der Menschheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Große Denker der Menschheit: Naturphilosophie Teil 1.31 Kant’s Überlegungen zur Raumstruktur

Kant: Von dem ersten Grunde des Unterschieds der Gegenden im Raum Kant hat sich sehr intensiv mit naturwissenschaftlichen Fragen beschäftigt, insbesondere mit der Astronomie. Aus den wenigen gesicherten Fakten über unser Sonnensystem, unsere Milchstraße und die zu seiner Zeit nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Große Denker der Menschheit | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Große Denker der Menschheit: Naturphilosophie Teil 2: Buddha und die Kosmologie

Dieser 1. Beitrag soll kurz zeigen, dass Buddha keine Religion im Sinne der monotheistischen Religionen lehrte, sondern wie ein Naturwissenschaftler argumentiert: er wendet undogmatisches logisches Denken an er lehrt, wie jeder im Selbstversuch dieselben Ergebnisse erfahren kann Das soll eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Große Denker der Menschheit | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Große Denker der Menschheit: Naturphilosophie Teil 1.1: Epikur

Epikur  betrachtete sich selbst als Naturwissenschaftler und sah etwas auf die Naturphilosophen herab. Aber nach unserem heutigen Verständnis war er noch kein Naturwissenschaftler, da er die Naturvorgänge weder durch genaue Beobachtung ( wie Darwin etwa )  zu verstehen versuchte, noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Große Denker der Menschheit | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen